Zwischen den Jahren…

Sonntag, 20. – Sonntag, 27. Dezember 2015

Die LED-Lichterkette mit 100 Leuchten, warm-weiß, in 5,50 m Länge kostet bei Walmart 5,95

Wir konnten nicht widerstehen.
Etwas Weihnachten muss sein!

Jetzt ist es zwar kein Plastiktannenbaum geworden, wie uns verschiedentlich aus Deutschland nahe gelegt wurde, aber wir leben wenigstens unter einer beleuchteten Markise oder von einer Lichterkette eingerahmt in unserem Auto.
Weiterlesen »

Richtung Weihnachtsquartier

Mittwoch bis Samstag, 16. bis 19. Dezember 2015

Natures Resort Campground, Homosassa Fl und Suvannee River Hideaway Campground, Oldtown FL, steht in meinem Kalender…

Der letzte Bericht über Fort de Soto und unsre dortigen Erlebnisse schrieb sich irgendwie wie von selbst…
Aber wie sah denn noch mal dieser Natures Resort CG aus. Ist ja auch schon wieder fast 14 Tage her.
Den anderen habe ich noch genau vor meinem inneren Auge…
„Vero, erinnerst du dich noch an Natures Resort CG in Homosassa?“Weiterlesen »

Florida – all inclusive…

Donnerstag,  3. Dezember bis Samstag, 12. Dezember 2015

Wir erreichen unser nächstes Ziel ohne Probleme,
Shell Creek Carefree Resort and RV Park, in Punta Gorda FL.

Ich will mich erinnern, dass der Liter Diesel „on Hwy“ momentan durchschnittlich 0,56 € kostet und so erheblich dazu beiträgt, dass wir mit unserem Budget trotz schlechtem €-Kurs zurecht kommen.
Die Angewohnheit, nach ca. 400-500 km zu tanken, so dass wir den Tank höchstens knapp halb leer fahren, haben wir auch hier im Osten beibehalten, obwohl es überall genügend Tankstellen gibt. Wir gehen auf „Nummer sicher“, da wir keinen Ersatzkanister dabei haben.

Weiterlesen »

Everglades – Was soll man dazu sagen…

Dienstag, 1. Dezember 2015

Es regnet im Stakkato, sowohl was den Rythmus der Tropfenklopfgeräusche, als auch den Wechsel zwischen Schauer und dampfabsondender Sonnenstrahlung anbetrifft.

Wir fahren wieder nordwärts, runter von den Inseln, verzichten bewusst auf die weiteren Keys.
Wir sind zwar diesbezüglich ambivalent aber doch nicht unglücklich über unsere schon im Vorfeld getroffene Entscheidung.
Weiterlesen »

Merry Christmas!

Wir verbringen unser Weihnachtsfest im meist warmen, manchmal regnerischen, momentan sonnigen Henderson Beach State Park in Florida und denken natürlich gerade in diesen Tagen an unsere Kinder und Familie, an liebe Freundinnen und Freunde, an verpasste weihnachtliche und adventliche Zusammentreffen, Glühweinexzesse, wohlige Ofenwärme, Eiskratzen und Schneeschieben (nicht wirklich) und vermissen Euch sehr.

Herzliche Grüße an unsere Lieben Zuhause, an unsere Freundinnen und Freunde, an neue Freundinnen und Freunde aus Canada und USA und unbekannte Leserinnen und Leser.

Wir wünschen Euch Allen ein friedliches Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

Vero und Reiner

German Snowbirds on Evacuation Routes…

Mittwoch, 19. November 2015

Keine Sorge, wir leben noch und es gibt trotz Regens derzeit auch keine Hurricane Warnung, aber tatsächlich Evacuation Routes.

Und es sieht ganz so aus, als ob wir zur Verjüngung des Snowbird-Altersschnitts, also der Winterbevölkerung Floridas in diesem Jahr erheblich beitragen. (Es werden allein aus Canada 4 Millionen Menschen höheren Altern zwischen November 2015 un April 2016 erwartet)

Weiterlesen »

Pointer, Shooter und ein Jack…

Donnerstag, 12. November – Dienstag, 17. November 2015

Amelia Island – Fernandina Beach und Fort Clinch State Park

Wir steuern durch die dünn besiedelte Grenzregion zwischen Georgia und Florida auf die nordöstliche Inselwelt Floridas zu.

Um uns morgen, wenn das freie Training vor dem Petanque America Open Tournament beginnt, am richtigen Platz einzufinden, besuchen wir als Erstes das Büro von „Petanque America Open“, wo wir von Philippe Boets, einem der Organisatoren des Turniers, herzlich begrüßt werden.

Selbstverständlich nimmt er uns mit zum Turnierplatz, wo er heute abend sowieso noch einmal alles inspizieren will und uns gleichzeitig die Parkmöglichkeiten während des Turniers für unser Auto erläutert.

STOP!!!
Weiterlesen »